Einbruch in Fleischwerk

Bretnig-Hauswalde, Gewerbering Nord
Nacht zum 01.02.2013
Bislang unbekannte Täter gelangten, nachdem sie eine Grundstücksumfriedung überstiegen hatten, auf das Gelände eines Lebensmittel verarbeitenden Betriebes. Anschließend brachen die Diebe in das Firmengebäude ein. Aus dem Mauerwerk im Treppenhaus wurde der Putz heraus geschlagen; die Büros im Obergeschoss durchwühlt. Zum gegenwärtigen Zeitpunkt können keine Angaben über die Höhe des Stehlschadens gemacht werden. Der Sachschaden beträgt etwa 2.000 Euro. (as)