unter Alkohol

Freiberg – (KW) Gegen 23:40 Uhr kontrollierten Beamte des Polizeireviers Freiberg in der Nacht zum Sonnabend einen PKW Ford auf der Chemnitzer Straße. Der 32-jährige Fahrer musste sich einem Atemalkoholtest unterziehen. Dieser ergab einen Wert von 1,20 Promille. Eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr war die Folge. Der Führerschein des Ford – Fahrers wurde sichergestellt.