Zu schnell in die Kurve?

Eibenstock – (Ki) Vermutlich zu schnell in eine Rechtskurve fuhr ein Peugeot-Fahrer (33) am Samstagnachmittag auf der schneebedeckten, glatten Karlsbader Straße in Richtung Wildenthal. Kurz vor 14.30 Uhr kam das Auto dort ins Rutschen, nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit zwei im Gegenverkehr befindlichen Autos (VW Polo, Fahrerin: 25; VW Tiguan, Fahrer: 43). Verletzt wurde niemand. Etwa 11.000 Euro machen die Schäden an den drei Autos aus.