Drogenfahrt gestoppt

Oelsnitz – (js) Die 20-jährige Fahrerin eines VW Polo wurde am Sonntag kurz vor 23 Uhr auf der Fabrikstraße von einer Streife der Autobahnpolizei aus dem Verkehr gezogen. Ein Drogenschnelltest verlief positiv. Die Blutuntersuchung wird genaueren Aufschluss über Art und Menge der konsumierten Drogen ergeben. Der Beifahrer (42) der jungen Frau wurde bei dieser Kontrolle gleich vorläufig festgenommen. Er führte mehrere Gramm verschiedener Drogen mit sich.