Ehrenmal mit Farbe bespritzt/Zeugen gesucht

Burgstädt – (He) Eine Streife des Polizeireviers Rochlitz stellte am Sonntagabend fest, dass unbekannte Täter das Ehrenmal für die Opfer des Faschismus am Wettinhain massiv mit lila Farbe bespritzt haben. Anzeige wegen gemeinschädlicher Sachbeschädigung wurde aufgenommen. Wie hoch die Kosten zur Beseitigung der Farbe sein werden, ist noch nicht bekannt. Wer hat am Sonntag, zwischen 15.25 Uhr und 20 Uhr, Personen gesehen, die mit der Tat in Zusammenhang stehen könnten? Wem ist in dieser Zeit etwas aufgefallen? Unter Telefon 03737 789-0 nimmt das Polizeirevier Rochlitz Hinweise entgegen.