Eine Tonne Kupfer in Großzschocher entwendet

Ort: Leipzig-Großzschocher, Hornstraße
Zeit: 02.02.2013, 14:00 Uhr bis 03.02.2013, 04:55 Uhr
In diesem Fall wurde eine beachtliche Menge Kupfer aus einer Lagerhalle entwendet. Der Stehlschaden wird mit 20.000 Euro beziffert. Sicher ist bisher, dass es sich um ca. eine Tonne Kurzschlussstäbe aus Kupfer handelt, welche unbekannte Täter aus einer Lagerhalle in Großzschocher entwendeten. Die Täter hebelten das Zugangstor zur Lagerhalle auf. Vor Ort wurden umfassend Spuren gesichert. Die Kripo hat die Ermittlungen aufgenommen. (TrA)