Sonntagmorgen betrunken unterwegs

Falkenstein – (hje) Beamte des Auerbacher Polizeirevieres kontrollierten am Sonntagmorgen gegen 9:40 Uhr den Fahrer eines Pkw Audi auf der Ellefelder Straße in Falkenstein. Bei dem 50-jährigen Fahrzeugführer konnte starker Atemalkoholgeruch bemerkt werden. Ein durchgeführter Test erbrachte 1,32 Promille in seiner Atemluft. Der Führerschein wurde beschlagnahmt, eine Blutentnahme erfolgte.