Stahlkassette unbekannter Herkunft gefunden – Zeugen gesucht

Mittelherwigsdorf, OT Eckartsberg, Neue Straße
19.01.2013
Am Samstag, den 19.01.2013, wurde im Laufe des Vormittags ein Pkw einer Kontrolle unterzogen und durchsucht. In dem Fahrzeug wurde auch die im Anhang abgebildete Stahlkassette gefunden. In dem Kassettenfach war ein Datensicherungsband von Siemens-Nixdorf und ein Kassettenreinigungsset. Zu der Herkunft der Sachen wurde weder durch den Fahrer (25), noch durch die weiteren Insassen (m/23 und w/19) Angaben gemacht. Da in dem Fahrzeug auch zwei Taschen mit Kupferschrott gefunden wurden, wird nun ermittelt, ob es sich bei den sichergestellten Gegenständen um Diebesgut handelt.

Beschreibung der Kassette:

  • Maße: Länge 43 cm x Breite 24,5 cm x Höhe 6,5 cm
  • Markante Beschriftung an der Vorderseite mit den Zahlen 33
  • Verschluss des Deckels ebenfalls an der Frontpartie
  • Deckel lässt sich ca. bis zum 2/3 der Fläche öffnen.

Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Ermittlung des Besitzers. Wer kann Angaben zur Herkunft dieser Kassette machen? Wann und wo ist diese Kassette abhanden gekommen? Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Zittau-Oberland unter 03583 62-0 entgegen. (jk)
Bild Stahlkassette