Verkehrsschild umgefahren

Freiberg – (Kg) Die Hauptstraße in Richtung Zug befuhr am Sonntag, gegen 18.45 Uhr, die 53-jährige Fahrerin eines Pkw Opel. Etwa 50 Meter vor dem Ortseingang Zug kam der Pkw nach rechts von der Fahrbahn ab und überfuhr ein Verkehrszeichen. Der dabei entstandene Sachschaden beziffert sich insgesamt auf ca. 3 300 Euro. Die 53-Jährige blieb unverletzt.