Garage aufgebrochen und Werkzeuge erbeutet

Oderwitz, OT Oberoderwitz, Straße der Republik
01.02.2013, 16:20 Uhr – 03.02.2013, 22:00 Uhr
Im Zuge des vergangenen Wochenendes sind in Oberoderwitz Unbekannte in eine Garage an der Straße der Republik eingebrochen. Hier war ein Citroen Berlingo eingestellt. Die Einbrecher drangen in das Auto ein und entwendeten Elektrowerkzeuge (Stichsäge und Akku-Schrauber) aus dem Innenraum. Der entstandene Sachschaden wurde auf etwa 250 Euro beziffert. Den Wert der gestohlenen Werkzeuge schätzte der Eigentümer mit ca. 750 Euro ein. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen. (tk)