Kraftprobe führt zu Sachschaden

Hoyerswerda, Kamenzer Bogen
02.02.2013, 03:00 Uhr – 06:00 Uhr
Unbekannte haben am frühen Samstagmorgen in Hoyerswerda ihre Kraft beim Schieben von Einkaufswagen gemessen. Auf dem Parkplatz eines Einkaufszentrums reihten sie viele Einkaufswagen aneinander und schoben diese über den Asphalt. Offenbar unterschätzten Sie dabei die Kräfte der Physik. Die Schlange der Einkaufswagen rollte gegen einen parkenden VW Sharan und beschädigte das Auto am Heck. Hierbei entstand geringer Sachschaden. Die Verantwortlichen suchten unerkannt das Weite. Die Polizei hat die Ermittlungen übernommen und sucht Zeugen der Tat. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Hoyerswerda auch telefonisch unter 03571 465-0 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen. (tk)
Einkaufswagen Hoyerswerda