Mit Alkohol verunfallt

Trebendorf, Tiergartenstraße
04.02.2013, 19:20 Uhr
Der Fahrer eines Nissan befuhr in Trebendorf die Tiergartenstraße in Richtung Schleife. In Höhe des ehemaligen Kindergartens kam ihm ein Renault entgegen welcher, Angaben des Nissan-Fahrers zufolge, zu weit auf der linken Fahrbahnseite fuhr. Aus diesem Grund berührten sich die Außenspiegel der beiden Fahrzeuge. Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizisten beim Renault-Fahrer Alkoholgeruch in der Atemluft fest. Ein folgender Test ergab einen Wert von 1,58 Promille. Auch bei diesem Fahrer beschlagnahmten die Beamten den Führerschein. Der entstandene Sachschaden an Renault und Nissan liegt bei etwa 800 Euro. (as)