Toyota rutscht gegen Zaun

K8478, und Kromlau und Halbendorf
04.02.2013, 05:55 Uhr
Die Fahrerin eines PKW Toyota befuhr die K8478 von Kromlau aus in Richtung Halbendorf. Nach einer Rechtskurve kam der Toyota vermutlich aufgrund von Straßenglätte nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Grundstückszaun. Die 57-jährige Fahrerin blieb unverletzt. Am Toyota entstand ein Schaden von ca. 2.000 Euro; am Zaun ein Schaden von ca. 500 Euro. Der Toyota war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. (as)