Verursacher bringt Verletzte ins Krankenhaus

Zwickau, OT Pöblitz – (js) Eine 62-jährige Frau wird beim Überqueren der Fahrbahn von einem Ford erfasst und stürzt. Der 30-jährige Verursacher fährt die verletzte Dame daraufhin mit seinem PKW ins Krankenhaus und anschließend selbst zur Polizei. Die Frau zog sich schwere Verletzungen zu und muss im Krankenhaus verbleiben. Der Fordfahrer hatte die Frau am Montagabend, gegen 19:30 Uhr, beim Linksabbiegen von der Pöblitzer Straße auf die Leipziger Straße übersehen.