25.000 Euro Schaden durch Rotlichfahrt

Plauen, OT Ostvorstadt – (js) Ein 63-Jähriger befuhr am Dienstagmittag mit seinem Sattelzug MAN bei roter Ampelschaltung die Kreuzung Böhlerstraße / Wiesenstraße und kollidiert mit einem PKW Mercedes. Dessen Fahrerin (49) war in der frei gegebenen Fahrtrichtung auf der Wiesenstraße in Richtung Unterer Bahnhof unterwegs. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. (Sachschaden: PKW 15.000 / LKW 10.000 Euro)