An Steigung gerutscht

Schneeberg – (Kg) Die 46-jährige Fahrerin eines Pkw VW befuhr am Dienstagabend, gegen 21 Uhr, die Marienstraße aus Richtung Karlsbader Straße. Als sie bemerkte, dass sie die Steigung der Marienstraße aufgrund extremer Glätte nicht weiter befahren kann, wendete sie, wobei der VW ins Rutschen geriet. Die nachfolgende Fahrerin (24) eines weiteren Pkw VW hatte aufgrund der Glätte bereits angehalten. Der erste VW rutschte gegen den bereits stehenden zweiten VW, sodass Sachschaden an den Fahrzeugen in Höhe von insgesamt ca. 4 500 Euro entstand.