Corsa überschlägt sich – Fahrer schwer verletzt

S 101, Burkau, OT Kleinhähnchen
05.02.2013,  gegen 16:15 Uhr
Am Dienstag befuhr ein 40-Jähriger mit seinem Opel Corsa die S 101 bei Kleinhähnchen. Nach einer Rechtskurve kam der Corsa auf den rechten Seitenstreifen. Der Fahrer verlor beim Versuch, wieder auf die Straße zu lenken, die Kontrolle über seinen Wagen. Das Auto schleuderte, überschlug sich und blieb letztlich am rechten Straßenrand auf dem Dach liegen. Der Fahrer wurde dabei schwer verletzt und wurde in ein Klinikum gebracht. Am Opel entstand ein Schaden von 5.000 Euro. (as)