Einbruch in Buchhandlung

Zeit: 04.02.2013, 18.45 Uhr bis 05.02.2013, 07.55 Uhr
Ort: Dresden-Johannstadt
In der Nacht zum Dienstag suchten Unbekannte eine Buchhandlung an der Nicolaistraße auf. Ihr Interesse galt jedoch nicht der Literatur. Es waren Einbrecher. Die Diebe hebelten die Ladeneingangstür auf, um in das Geschäft zu gelangen. Im Anschluss begaben sie sich in das angrenzende Büro. Dort fanden die Unbekannten eine Geldkassette und brachen diese auf. Sie stahlen das darin vorgefundene Bargeld in Höhe von rund 25 Euro und verschwanden wieder. Die Höhe des entstandenen Sachschadens wurde mit etwa 100 Euro beziffert. (BG)