Fahndungstreffer bei Verkehrskontrolle in Großenhain

Großenhain – Polizeibeamte des Polizeirevieres Großenhain führten gestern eine Verkehrskontrolle durch. Dabei ahndeten sie insgesamt elf Ordnungswidrigkeiten. Bei der Überprüfung eines 29-jährigen Radfahrers stellte sich zudem heraus, dass dessen Fahrrad zur Fahndung ausgeschrieben war. Die Beamten stellten das Rad sicher. Die Ermittlungen dauern an. (TG)