Polizei stellt erneut Buntmetalldieb

Görlitz, An der Peterskirche
06.02.2013, 02:50 Uhr
Eine Polizeistreife kontrollierte Mittwochmorgen an der Görlitzer Peterskirche einen 18-Jährigen. Die Beamten fanden in dessen Rucksack Teile von Kupfer-Fallrohren und entsprechendes Werkzeug. Die Teile hatte der Mann vorher von Gebäuden in der Nähe abgebaut. Gegen ihn ermittelt nun die Kriminalpolizei. (as)