Werkzeuge gestohlen

Annaberg-Buchholz – (SE) Unbekannte Täter drangen im Zeitraum von Dienstag, 16.15 Uhr, bis Mittwoch, 6.20 Uhr, in ein verschlossenes Gebäude auf der Klosterstraße ein. Aus dem Altbau, der sich zurzeit im Umbau befindet, entwendeten sie verschiedene Werkzeuge, darunter zwei Bohrmaschinen, zwei  Trennschleifer,  eine Gewindeschneidmaschine, zwei Kabeltrommeln, zwei Baustrahler, eine Handkreissäge einer Baufirma sowie eine Schlagbohrmaschine, einen Akkuschrauber und eine Wasserpumpenzange. Insgesamt wurden Werkzeuge im Wert von ca. 2 000 Euro gestohlen.