Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall

Zeit: 06.02.2013, 09.40 Uhr
Ort: Moritzburg, Radeburger Straße
Bei einem Verkehrsunfall auf der Radeburger Straße wurden Mittwochmorgen zwei Personen leicht verletzt. Unweit des Wildgeheges (in Richtung Moritzburg) kam im Vorfeld des Unfalles ein Pkw von der Fahrbahn ab und rutschte in einen Graben. Ein anderes Fahrzeug hielt daraufhin an der Unfallstelle mit Warnblinklicht. Ein in gleicher Richtung fahrender VW T 4 überholte das haltende Fahrzeug und stieß mit einem Mercedes A-Klasse frontal zusammen. Der Fahrer des VW (39) blieb unverletzt. Die Insassen des Mercedes, der 66-jährige Fahrer und seine 56-jährige Insassin, erlitten leichte Verletzungen. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von rund 12.000 Euro. Die Radeburger Straße war für rund zwei Stunden gesperrt. (BG)