39-Jähriger kam ins Schleudern

Zeit: 06.02.2013, 07.00 Uhr
Ort: Riesa
Beim verkehrsbedingten Abbremsen seines Fiat-Kleintransporters kam ein 39-Jähriger auf der winterglatten Leipziger Straße ins Schleudern und prallte gegen einen entgegenkommenden Sattelzug. Glücklicherweise wurde keiner verletzt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 8.000 Euro. (WK)