Blau am Steuer …

Hainichen – (SE) … wurde Mittwochabend, gegen 18.10 Uhr, der 57-jährige Fahrer eines Pkw Mitsubishi erwischt. Der Mann war auf der Bahnhofstraße einer Verkehrskontrolle unterzogen worden. Dabei hatten die Beamten Alkoholgeruch bei ihm festgestellt. Ein vor Ort durchgeführter Test ergab 1,34 Promille. In der Folge wurde eine Blutentnahme im Krankenhaus durchgeführt. In der nächsten Zukunft darf er nun erst mal nur als Beifahrer im Fahrzeug Platz nehmen. Seinen Führerschein musste der Mann abgeben.