Losgerollt

Lugau – (Kg) Am Mittwochmittag parkte gegen 11.40 Uhr eine Frau ihren Pkw auf einer Gefällestrecke der Unteren Hauptstraße, offenbar ohne diesen ausreichend gegen Wegrollen zu sichern. In der Folge machte sich das Fahrzeug selbstständig und rollte los. Dabei stieß der Pkw gegen einen anderen parkenden Pkw, gegen einen Verkehrszeichenträger, der umknickte, und blieb in einem Gartenzaun stehen. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Es entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 4 300 Euro. Nähere Angaben zu den Fahrzeugtypen liegen der Pressestelle derzeit nicht vor.