Traktoren gestohlen/Zeugen gesucht

Hartmannsdorf – (SE) Im Zeitraum vom 2. Februar 2013, 12 Uhr, bis 5. Februar 2013, 13 Uhr, schlugen Diebe im Gewerbegebiet an der Bundesstraße 95 zu. Bei einer Firma für Landtechnik auf der Mühlauer Straße schnitten die unbekannten Täter ein Loch in den Zaun und drangen auf das Gelände vor. Abgesehen hatten sie es auf zwei Kleintraktoren der Marke Kubota, die vermutlich über ein angrenzendes Feld auf der Rückseite des Areals weggefahren wurden. Eine genauere Beschreibung der Nutzfahrzeuge liegt der Polizei noch nicht vor. Beide Traktoren sind insgesamt ca. 20.000 Euro wert. Der Schaden am Zaun wird auf etwa 100 Euro geschätzt. Vermutlich wurden die Traktoren noch im Gewerbegebiet zum weiteren Abtransport verladen. Wer hat im besagten Zeitraum Beobachtungen gemacht, die im Zusammenhang mit dem Diebstahl stehen könnten? Wem sind im näheren Umfeld Kleintransporter mit Hänger oder Lkw aufgefallen, die zum Abtransport geeignet wären oder auf die Traktoren verladen wurden?  Wem sind am vergangenen Wochenende verdächtige Personen aufgefallen? Hinweise nimmt das Polizeirevier Rochlitz unter der Telefonnummer 3737 789-0 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.