Fahrerin übersieht herannahendes Auto

Auerbach – (jm) Bei einem Unfall auf der Dr.-Wilhelm-Külz-Straße sind am Donnerstagvormittag mehr als 20.000 Euro Schaden entstanden. Eine Frau (20) war dabei mit ihrem Auto rückwärts aus einem Grundstück gefahren und hatte einen anderen Wagen (Fahrer 57) übersehen. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.