In Graben gefahren

Pfaffroda – (Kg) Der 25-jährige Fahrer eines Pkw Subaru befuhr am Donnerstag, gegen 22.05 Uhr, die Dresdner Straße (B 171) aus Richtung Hallbach in Richtung Pfaffroda. Etwa 1,7 Kilometer nach dem Ortsausgang Hallbach geriet der Pkw ausgangs einer Rechtskurve ins Schleudern und fuhr in den rechten Straßengraben. Dabei entstand Sachschaden am Subaru in Höhe von ca. 4 000 Euro. Der 25-Jährige blieb unverletzt, musste sich aber trotzdem einem Arzt vorstellen – zur Blutentnahme. Ein mit ihm durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,46 Promille.