Nächtlicher Einbruch in Hartauer Wohnhaus

Zittau, OT Hartau, Siedlerstraße
07.02.2013, 04:30 Uhr polizeilich bekannt
In der Nacht zu Donnerstag drangen unbekannte Einbrecher in eine Hälfte eines Doppelhauses in Hartau ein und durchsuchten in der unteren Etage alle Schränke und Behältnisse. Die Diebe entkamen mit Bargeld, EC-Karten, einem Handy und einem Tablet-PC im Gesamtwert von etwa 2.000 Euro. Wie die Täter in das Haus gelangen konnten, wird gegenwärtig untersucht. Es störte sie auch nicht, dass die Bewohner im oberen Stockwerk schliefen, während sie unten an ihr Werk gingen. (as)