Polo gegen Golf

Großschirma – (Kg) Der 28-jährige Fahrer eines VW Polo befuhr am Donnerstag, gegen 17.05 Uhr, die Bundesstraße 101 in Richtung Großvoigtsberg. Etwa 100 Meter nach dem Ortsausgang Großschirma kam der Polo etwas von der Fahrbahn ab, geriet beim Gegenlenken ins Schleudern und auf die Gegenfahrbahn. Dort kam es zum Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden VW Golf (Fahrerin: 58). Bei dem Unfall wurden beide Fahrzeugführer leicht verletzt. Beide Autos waren nicht mehr fahrbereit. Der entstandene Sachschaden beziffert sich insgesamt auf ca. 5 000 Euro.