Rückwärts gegen Ford

Bad Muskau, OT Köbeln, Schulstraße
07.02.2013, 13:00 Uhr
Ein VW Caddy ist am Donnerstagmittag in Köbeln mit einem Ford Mondeo zusammengestoßen. Die 48-jährige VW Fahrerin steuerte ihr Auto rückwärts aus einem Grundstück auf die Schulstraße, der 45-jährige Fordfahrer konnte die Kollision mit dem Caddy nicht mehr vermeiden. Der Mondeo wurde gegen eine Grundstücksmauer geworfen, die auch beschädigt wurde. Beide Fahrer blieben unverletzt. Der entstandene Sachschaden wurde auf etwa 8.000 Euro beziffert. (tk)