Zwei Schwerverletzte durch Unfall

Oberlungwitz – Am Samstag, kurz nach 6 Uhr befuhr ein 23-jähriger Fahrer eines VWKleintransporters die Hofer Straße. An der Einmündung zur Poststraße kam er nach rechts von der Fahrbahn ab, beschädigte zwei Eisenpoller und prallte gegen eine Hauswand. Der eingeklemmte 14 Jahre alte Beifahrer musste durch die Freiwillige Feuerwehr Oberlungwitz aus dem Fahrzeug befreit werden. Beide Insassen wurden schwer verletzt. Der Unfallschaden wird auf 11.200 Euro geschätzt.