PKW-Aufbrüche

Zeit: 07.02.2013, 18.20 Uhr bis 08.02.2013, 14.45 Uhr
Ort: Stadtgebiet Dresden
Im Stadtgebiet Dresden wurden der Polizei insgesamt fünf PKW-Aufbrüche gemeldet. Die unbekannten Täter drangen gewaltsam entweder durch Schlossstechen oder Zerschlagen von Scheiben in die PKW unterschiedlicher Hersteller und Typen ein und entwendeten daraus die abgelegten Taschen, Werkzeuge und andere zurückgelassene Gegenstände. Der Gesamtstehlschaden beträgt ca. 8.600,- Euro, der Sachschaden ist derzeit unbekannt.