Eisschollen vom Sattelzug

BAB 4, Dresden – Görlitz, zwischen den Anschlussstellen Kodersdorf und Görlitz
09.02.2013, gegen 08:30 Uhr
Vom Dach eines Sattelzuges, der am Samstagvormittag auf der BAB 4 zwischen den Anschlussstellen Kodersdorf und Görlitz unterwegs war, fielen während der Fahrt Eisschollen auf einen nachfolgenden Opel. (m56) Bei dem Unfall wurde die Frontscheibe des Autos beschädigt, der Fahrer blieb unverletzt. Der entstandene Schaden wurde mit etwa 500 Euro beziffert. (mg)