Handtasche entwendet

Chemnitz OT Kaßberg – (SP) Einen kurzen Augenblick nutzte am Samstagmittag ein unbekannter Täter auf der Kanzlerstraße, um einer 79-Jährigen die Handtasche zu entwenden. Die Seniorin hatte die Tasche in einem Mehrfamilienhaus in der Nähe der Briefkästen zum Herausnehmen der Post abgestellt. Mit der Handtasche verschwand das Portmonee mit ein paar Euro Bargeld, dem Ausweis und der Krankenkarte. Zu dem Verlust dieser Dinge im Wert von ca. 50 Euro kommt nun die Lauferei nach dem neuen Ausweis und der Karte für die Krankenkasse.