Drogenfunde

Zeit: 08.02.2013, gg. 11.25 Uhr
Ort: Sebnitz
Ein 29-Jähriger wurde durch Beamte des Polizeirevieres Sebnitz auf der Waldstraße kontrolliert, als er aus Richtung der Tschechischen Republik kam. Ein durchgeführter Drogentest reagierte positiv auf Amphetamine. Außerdem fanden die Beamten eine Tüte mit 4,2 Gramm kristalliner Substanz. Gegen den Mann wird wegen Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz ermittelt. (WK)

Zeit: 10.02.2013, gg. 16.45 Uhr
Ort: Sebnitz
Fündig wurden die Beamten bei einer 27-Jährigen, welche auf der Böhmischen Straße aus Richtung Grenze kam. Der durchgeführte Test reagierte positiv auf Amphetamine und Cannabis. Bei ihr wurde eine Tüte mit 10,5 Gramm Marihuana gefunden. Es folgte eine Anzeige wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz. (WK)