Kliese/Homann: „Ein Zeichen für Frieden und gegen Rechtsextremismus“

Hanka Kliese, Chemnitzer Abgeordnete der SPD-Fraktion, und Henning Homann, Sprecher für demokratische Kultur und bürgerschaftliches Engagement der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, erklären:

Am 5. März, dem Chemnitzer Friedenstag, soll erneut ein Zeichen für Frieden und gegen Rechtsextremismus gesetzt werden

Den ganzen Beitrag lesen auf: SPD Sachsen – Anpacken. Für Sachsen.