Mittelstandsvereinigung der SPD Sachsen wählt neuen Vorsitzenden

Am Samstag, 16. März fand in Chemnitz die ordentliche Landeskonferenz der Arbeitsgemeinschaft der Selbständigen (AGS) in der SPD Sachsen statt.

Die Stärkung der Metropolregion Mitteldeutschland, Zielformulierung für den sächsischen Landesentwicklungsplan sowie die Verankerung der Schuldenbremse in die sächsische Verfassung waren Schwerpunkte der Antragsberatungen auf der Jahreslandeskonferenz.

Den ganzen Beitrag lesen auf: SPD Sachsen – Anpacken. Für Sachsen.