Friedel: „Sachsen braucht neue Haftanstalten“

Sabine Friedel, innen- und rechtspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, erklärt zur heutigen Sachverständigenanhörung über den Haftplatzbedarf in Sachsen:

„Die heutige Sachverständigenanhörung des Verfassungs-, Rechts- und Europaausschusses über den Haftplatzbedarf hat unsere Vorbehalte gegenüber der Prognose des Sächsischen Rechnungshofes zur Entwicklung der Gefangenenzahlen bestätigt. Die geladenen Experten waren sich einig: Sachsen braucht neue Haftanstalten.

Den ganzen Beitrag lesen auf: SPD Sachsen – Anpacken. Für Sachsen.