GRÜNE gratulieren SPD zu 150 Jahren Politik aus Überzeugung!

Dresden/Leipzig. Morgen feiert die SPD ihr 150-jähriges Bestehen in Leipzig. Die beiden Landesvorsitzenden von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Sachsen, Claudia Maicher und Volkmar Zschocke, gratulieren und würdigen die herausragende Bedeutung der Sozialdemokratie in den letzten 150 Jahren für Sachsen und Deutschland:

"Wir gratulieren zu 150 Jahren Sozialdemokratie! Die SPD darf selbstbewusst auf eine lange, wechselvolle und sehr erfolgreiche Geschichte zurückblicken. Die Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten haben ihre Wurzeln bei uns in Sachsen. Und gerade hier haben sie mehrfach den widrigen äußeren Umständen getrotzt. Teils Gewalt und Repression ausgesetzt, war die SPD ihrer Zeit immer wieder voraus und konnte wichtige gesellschaftliche Veränderungen anstoßen. Die SPD hat sich als unentbehrliche und aufrechte politische Kraft behauptet."

"Diese Selbstbehauptung aus tiefer Überzeugung sollte Antrieb für die Zukunft sein. Im Sommer gilt es, für einen echten Politikwechsel zu kämpfen! Eine Mehrheit jenseits der CDU ist auch ein Garant gegen den Stillstand einer Großen Koalition. Wir wünschen der SPD daher auch und gerade in Sachsen auf ihre 150-jährige Tradition als Gestalterin zu bauen und zu vertrauen."

Pressemitteilung 2013-41 vom 22.05.2013

Den ganzen Beitrag lesen auf: Grüne Sachsen News