Einbrecher auf frischer Tat ertappt

Plauen – Bei einem Einbruch in der Heubnerstraße konnte am Donnerstagabend ein Täter auf frischer Tat geschnappt werden. Eine Anwohnerin beobachtete, wie zwei Männer durch ein Fenster in ein unbewohntes Haus einstiegen. Als die herbeigerufenen Beamten eintrafen, konnten sie einen 31-Jährigen dingfest machen. In seinem Rucksack fanden sie Einbruchswerkzeug und eine abgelaufene EC-Karte des ehemaligen Hausbesitzers. Dem Komplizen gelang die Flucht.