Homann: „SPD-Fraktion fordert Kinderbeauftragten für Sachsen“

Henning Homann, Sprecher für Kinder- und Jugendpolitik der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, erklärt:

 „Am morgigen Internationalen Kindertag werden viele Kinder in Sachsen im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit stehen. Landauf, landab werden viele Kinderfeste gefeiert werden. Das ist gut und schön, reicht aber nicht. Denn was Kinder wirklich brauchen, ist ein eigener Interessenvertreter, der sich über Kindertage hinaus für ihre Belange einsetzt.

Den ganzen Beitrag lesen auf: SPD Sachsen – Anpacken. Für Sachsen.