Dulig: „Jetzt müssen wir bei den Opfern des Hochwassers sein“

„Jetzt ist keine Zeit für Auslandsreisen. Jetzt müssen wir bei den Opfern des Hochwassers sein und den Menschen und Kommunen in den betroffenen Regionen schnell und unbürokratisch helfen. Gleich morgen werde ich mir in Südwestsachsen ein Bild von den Schäden machen.“

Den ganzen Beitrag lesen auf: SPD Sachsen – Anpacken. Für Sachsen.