Stange: „Welterbe Montanregion: Die Mühe hat sich gelohnt!“

Dr. Eva-Maria Stange, stellvertretende Vorsitzende und kulturpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, erklärt:

„Die Mühe hat sich gelohnt! Wir gratulieren vor allem denen, die mehr als ein Jahrzehnt mit wissenschaftlichem Sachverstand, unzähligen Gesprächen und viel Fingerspitzengefühl für den Antrag um den Titel UNESCO- Weltkulturerbe gekämpft haben. Bleibt zu hoffen, dass sich alle Beteiligten in der Region und in der Staatsregierung ihrer Verantwortung für den Schutz dieses einmaligen kulturellen Schatzes bewusst sind.

Den ganzen Beitrag lesen auf: SPD Sachsen – Anpacken. Für Sachsen.