Taucha: „Vorbild für Sachsen: Taucha überträgt Gewässerpflege an Zweckverband“

Dr. Liane Deicke, umweltpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, erklärt:

„Per Stadtratsbeschluss hat die Stadt Taucha ihre Zuständigkeit für ihre Gewässer II. Ordnung an den Zweckverband Parthenaue übertragen. Der Zweckverband übernimmt damit in Zukunft gemeindliche Aufgabe der Stadt zur Unterhaltung der kleineren Gewässer. Taucha hat die richtigen Schlussfolgerungen gezogen und wird somit zum Vorbild für Sachsen.

Den ganzen Beitrag lesen auf: SPD Sachsen – Anpacken. Für Sachsen.