Die GRÜNE JUGEND „auf Hochtouren“ – Jugend-Wahlkampftour durch Sachsen

Dresden. Ganz gleich, ob es um die Gefahren des Klimawandels, eine weiter auseinandergehende Einkommens- und Vermögensverteilung oder um Hürden hin zu einer offenen, inklusiven Gesellschaft geht: Die Bundestagswahl am 22. September ist in vielerlei Hinsicht auch eine Richtungsentscheidung zwischen der schwarz-gelben Politik von gestern und einer Politik des grünen Wandels, die gerade den jungen Generationen auch morgen noch Chancen und Möglichkeiten eröffnet.

Deswegen startet die GRÜNE JUGEND Sachsen am Donnerstag, dem 5. September, in Zusammenarbeit mit dem Bundesverband der GRÜNEN JUGEND und den GRÜNEN Direktkandidatinnen und -kandidaten in den sächsischen Wahlkreisen eine Tour mit 20 Stationen in ganz Sachsen. Ob auf Marktplätzen mit themenspezifischen Aktionen, bei Infoständen in Fußgängerzonen am Abend oder Kneipenrundgängen – auf der sogenannten „Hochtour“ (von "auf Hochtouren") wirbt der Jugendverband der GRÜNEN gegen die massiv zunehmende Massentierhaltung in Sachsen, mehr Steuer- und Vermögensgerechtigkeit und eine inklusive Gesellschaft ohne Hürden, die keinen Menschen zurück lässt. Ein schwarz-gelbes „Weiter so“ oder eine Politik des GRÜNEN Wandels – die Bundestagswahl am 22. September wird auch von jungen Wählerinnen und Wählern entschieden.

Der Startschuss der Tour der GRÜNEN JUGEND Sachsen fällt am 5. September in Torgau und setzt sich in den folgenden Tagen in Delitzsch, Leipzig, Zwickau und Plauen fort. Nach dem Ende der "Hochtour" am 15. September am Geierswalder See bei Hoyerswerda sind weitere Aktionen der GRÜNEN JUGEND in den verschiedenen Städten und Regionen Sachsens bis zum Wahltag am 22. September geplant.

Donnerstag, 5. September, 12:00 – 15:00 Uhr
Grüne Jugend kommt nach Torgau
Torgau, Markt – mit Monika Lazar und Bernd Brandtner

Donnerstag, 5. September, 18:00 – 20:00 Uhr
Grüne Jugend kommt nach Leipzig
Leipzig, Petersstraße

Freitag, 6. September, 11:00 –  14:00 Uhr
Grüne Jugend kommt nach Delitzsch
Delitzsch, Rossplatz

Freitag, 6. September, 18:00 – 20:00 Uhr
Grüne Jugend kommt nach Leipzig
Leipzig, Petersstraße

Samstag, 7. September, 11:00 – 15:00 Uhr
Grüne Jugend kommt nach Zwickau
Zwickau, Arcaden – mit Lars Dörner

Samstag, 7. September, 17:00 Uhr – 19:00 Uhr
Grüne Jugend kommt nach Plauen
Plauen, Tunnel – mit Agnes Russo

Sonntag, 8. September, ganztägig
Grüne Jugend kommt nach Plauen
Plauen, Kumtorhof – mit Agnes Russo

Montag, 9. September, 14:00 Uhr – 18:00 Uhr
Grüne Jugend kommt nach Chemnitz
Chemnitz, Am Wall – mit Petra Zais

Dienstag. 10. September, 9:00 – 12:00 Uhr
Grüne Jugend kommt nach Zschopau
Zschopau, Neumarkt – mit Bert Meyer

Dienstag, 10. September, 13:00 – 16:00 Uhr
Grüne Jugend kommt nach Mittweida
Mittweida, Markt – mit Sebastian Tröbs

Mittwoch, 10. September, 19:00 – 20:00 Uhr
Grüne Jugend kommt nach Chemnitz
Chemnitz, Innere Klosterstraße

Mittwoch 11. September, 9:00 – 12:30 Uhr
Grüne Jugend kommt nach Burgstädt
Burgstädt, Markt – mit Dan Fehlberg

Mittwoch, 11. September, 13:30 – 17:00 Uhr
Grüne Jugend kommt nach Döbeln
Döbeln, Niedermarkt – mit Sebastian Tröbs

Donnerstag, 12. September, 10:00 – 15:00 Uhr
Grüne Jugend kommt nach Pirna
Pirna, Windrose

Donnerstag, 12. September, 19:30 – 21:00 Uhr
Grüne Jugend kommt nach Dresden
Dresden, Albertplatz

Freitag, 13. September, 9:00 – 12:00 Uhr
Grüne Jugend kommt nach Dresden
Dresden, Dr.-Külz-Ring/Altmarktgalerie

Freitag, 13. September, 13:00 – 17:00 Uhr
Grüne Jugend kommt nach Bautzen – mit Sten Jacobson
Bautzen, Reichenstraße

Samstag, 14. September, 10:00 – 15:00 Uhr
Grüne Jugend kommt nach Meißen – mit Johannes Lichdi
Meißen, Heinrichsplatz

Samstag, 14. September: 19:30 – 21:00 Uhr
Grüne Jugend kommt nach Dresden
Dresden, Albertplatz

Sonntag, 15. September, 11:00 – 16:00 Uhr
Grüne Jugend kommt nach Hoyerswerda – mit Sten Jacobson
Hoyerswerda/Elsterheide, Geierswalder See

Pressemitteilung 2013-65 vom 04.09.2013

Den ganzen Beitrag lesen auf: Grüne Sachsen News