Constanze Krehl zur Spitzenkandidatin für die Europawahl 2014 nominiert

Auf dem außerordentlichen Landesparteitag der SPD Sachsen in Annaberg-Buchholz wurde Constanze Krehl mit 95,4 Prozent zur Spitzenkandidatin für die Bundesliste der SPD zur Europawahl 2014 nominiert.

Krehl, die seit 1994 Europaabgeordnete in der Sozialdemokratischen Fraktion im Europäischen Parlament ist, stellte in ihrer Rede die Bedeutung Europas heraus:

Den ganzen Beitrag lesen auf: SPD Sachsen – Anpacken. Für Sachsen.