Jusos Dresden wählen neuen Vorstand

Die Dresdner Jusos haben bei ihrer am Samstag stattfindenden Vollversammlung einen neuen Vorstand gewählt. Als Vorsitzender wurde Stefan Engel mit 96,5% der Stimmen wiedergewählt. Der 21-jährige Geschichtsstudent begleitet das Amt seit zwei Jahren. Ihm zur Seite steht als stellvertretender Vorsitzender ab sofort der gelernte Maurer Christopher Jakoby. Der 25-jährige genoss das Vertrauen von 100% der anwesenden stimmberechtigten Mitglieder.

Den ganzen Beitrag lesen auf: SPD Sachsen – Anpacken. Für Sachsen.