Monthly Archives: November 2013

Erfolgreiches Modell für Bernsdorf

Zwei Herren in einem Haus – das hat sich zumindest bei dem Bernsdorfer Vereinhaus „Grüner Wald“ bewährt. Davon ist die Geschäftsführerin der Bernsdorfer Wohnungsgesellschaft (BWG), Evelyn Hahn, überzeugt. Wer den Saal mieten will, muss sich an die BWG wenden. Für

Schüler forschen an der Obst-Batterie

„Mit dem Essen spielt man nicht!“ Diese Ermahnung kennt jeder. Doch Claudia Nagel war geradezu begeistert, wie 20 Acht- und Neuntklässler am Johanneum emsig mit Zitronen, Gurken, Cola, Wasser und Metallelementen hantierten. Den ganzen Beitrag lesen auf: Hoyerswerda LR-online.de

Erster Weihnachtszauber auf dem Schulhof

Glühwein, ein kleines Feuer, Weihnachtsmusik und Verkaufsstände – an der Oberschule am Planetarium in Hoyerswerda ist es bereits am Donnerstag so richtig weihnachtlich geworden. Als Abschluss des weihnachtlichen Projektes des fächerübergreifenden Unterrichts haben die Schüler von der fünften bis zur

Syrauer Kita-Anbau in der Kritik

Offene Kritik des Syrauer Ortschaftsrates gab es am Dienstagabend in Sachsen Kita-Anbau. Beklagt wurden nicht vorhandenen Fortschritte. Die Zeit drängt. Den ganzen Beitrag lesen auf: Nachrichten von Vogtland-Anzeiger.de

Gescheiterte Beziehung soll Auslöser für Brandstiftung sein

Ein 40-Jähriger soll im Laufe des vergangenen Jahres insgesamt drei Häuser in Görlitz angezündet haben. Am Mittwoch wurde gegen den Mann Haftbefehl erlassen, teilten Staatsanwaltschaft und Polizei am Freitag mit. Die Hintergründe der Taten sollen demnach in einer gescheiterten Beziehung

Drei Verletzte und PKW Brand nach Verkehrsunfall

Stollberg – Zu einem schweren Verkehrsunfall kam, es am Freitag, gegen 17.00 Uhr, in Stollberg im Bereich der Kreuzung Zwickauer Straße / Bahnhofstraße. Ein 75- Jähriger befuhr die Zwickauer Straße mit seinem Mazda aus Richtung Auer Straße, als er im Kreuzungsbereich

PKW gegen Fußgänger

Hohndorf – Zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person kam es am Freitagabend, gegen 18.00 Uhr, in Hohndorf  auf der Poststraße in Höhe der Einfahrt eines Einkaufsmarktes. Ein 50-jähriger VW Fahrer fuhr aus der Einfahrt des Marktes und kollidierte mit einer,

Zu weit links

Meinersdorf – Zu einem Verkehrsunfall mit erheblichem Sachschaden kam es am Freitagabend, gegen 18.00 Uhr, in Meinersdorf auf der Straße des Friedens. Eine 57-Jährige war mit ihrem Renault zu weit links gefahren und kollidierte mit einem entgegenkommenden Skoda (Fahrer: 36 Jahre).

Glatt?

Bad Schlema – Gestern Nachmittag kam es gegen 14.00 Uhr in Bad Schlema auf der Grubenstraße zu einem Verkehrsunfall, dem zwei Straßenbäume zum Opfer fielen. Ein 24-Jähriger war mit seinem Mitsubishi aus Richtung Schneeberg unterwegs, als er die Kontrolle verlor und

Schwerer Verkehrsunfall

Lauter – Zu einem Verkehrsunfall mit einer schwerverletzten Person kam es am Freitag, gegen 17.30 Uhr, in Lauter auf der Rathausstraße. Der Fahrer eines Renault Megane (29 Jahre) befuhr den abschüssigen Kirchsteig und kam dann auf die Rathausstraße, auf der er

Es ist Winter!

In den Revierbereichen Annaberg-Buchholz, Marienberg und Freiberg kam es in der Nacht in den Höhenlagen zu leichtem Schneefall mit einer Schneehöhe von bis zu 10 cm. Verkehrsbehinderungen traten nur im Bereich der B 174, zwischen der Heinzebank und der Ortslage

Vorfahrt missachtet

Limbach – Erheblicher Sachschaden und eine leicht verletzte Person waren die Folge eines Verkehrsunfalls am späten Freitagmittag, gegen 14.00 Uhr, im Bereich der Kreuzung Limbacher Straße/Burgstädter Straße. Ein 56-Jähriger fuhr mit seinem Skoda die Limbacher Straße und wollte nach links auf

Buntmetalldiebe unterwegs

Chemnitz OT Zentrum – Unbekannte Täter haben in der Nacht von Donnerstag zu Freitag an einem Haus in der Beckerstraße Kupferfallrohre im Wert von 500 Euro gestohlen. Nicht nur, dass sie das Buntmetall stahlen, bei der Aktion entstanden am Objekt auch

Bruch im Bad

Chemnitz OT Bernsdorf – In der Zeit zwischen Donnerstag, 16.15 Uhr, und Freitag, gegen 15.15 Uhr, brachen unbekannte Täter in die Räumlichkeiten des Bades auf der Bernsdorfer Straße ein.Trotz der Tatsache, dass nichts gestohlen wurde, entstanden ca. 2 000 Euro Sachschaden.