Suzuki und VW kollidierten

Freiberg – Die 50-jährige Fahrerin eines Pkw Suzuki bog am Freitag früh, gegen 5.25 Uhr, von der Carl-Schiffner-Straße nach links in eine Parklücke ab.
Dabei kollidierte sie mit einem Pkw VW, dessen Fahrer (56) gerade am Suzuki vorbeifuhr. Durch den Anstoß kam der Suzuki von der Fahrbahn ab und an einem Verkehrszeichen zum Stillstand. Die Suzuki-Fahrerin erlitt bei dem Unfall schwere Verletzungen. Es entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 4 500 Euro.